forest Tec - Partnerprodukte

Fortschritt aus Tradition – seit 1924
Im Jahre 1924 gründete Mechanikermeister Albert Ritter im Schwarzwald eine mechanische Werkstätte.

Er befasste sich mit der Herstellung und Reparatur von Industrie- und Landmaschinen. Mit der Mechanisierung der Landwirtschaft begann RITTER schon bald nach der Firmengründung mit der Herstellung von Wasserkraftanlagen, Turbinen, Obstpressen, Obstmühlen, Kreissägen, Seilwinden und Materialseilbahnen: Produktgruppen, welche noch aktuell im Lieferprogramm vertreten sind.

Seit nun 90 Jahren fertigen wir auf unserem Werksgelände mit mehr als 14.000 qm Grundfläche und insgesamt 90 Mitarbeitern innovative Produkte für die Land- und Forstwirtschaft.

RITTER hat sich als Markenname für technisch hochwertige, qualitativ anspruchsvolle und praxisorientierte Produkte für die Forstwirtschaft etabliert. Ständige Optimierung und innovative Neuerungen sind unsere Wegbegleiter, um bedarfsgerechte Produkte anzubieten. RITTER-Produkte sind für die verschiedensten Einsätze und für jeden Traktortyp erhältlich. Moderne und hochwertige Fertigungstechnologien garantieren die Herstellung optimaler Systeme für jeden Bedarf.

Alles aus einer Hand
Der ständige Dialog mit Kunden und Händlern wird bei RITTER traditionell groß geschrieben und führt zu praxisorientierten und verbrauchernahen Produkten. Von der Seilwinde, Forstschutzausrüstung, Drehsitz mit Rückfahreinrichtung, Kurzstreckenseilkran bis zur Produktion des Rückekranes mit Rückezange wird bei RITTER alles in eigener Produktion gefertigt. Bei der Umsetzung in ein RITTER Produkt werden immer hohe Ansprüche und Maßstäbe angelegt. Problemlose und wartungsfreundliche Anwendungen – das ist das Ziel, das in der RITTER Forsttechnik mit durchdachten Lösungen verwirklicht ist. Nicht zuletzt wird die hohe Praxistauglichkeit auch durch die Langlebigkeit aufgrund solider Bauweise und hoher Qualität der verwendeten Materialien erreicht.

Hier finden Sie aktuelle Produkte unseres Partners in unserem Shop.
Seilwinden
  • modulare Lösungen für Ihre Ansprüche
  • volle Sicherheit durch exakte Steuerung der Seilwinde
  • Anbauseilwinden für maximale Zugkraft
  • optimale Seilgeschwindigkeit
  • maßgeschneiderte Profilösungen für Aufbauwinden
  • flexibel im Einsatz - Egal ob Front oder Heckanbau
  • Seilspannung bleibt dank exakter Steuerung

Funkfernsteuerung
  • Funkfernsteuerung - vielseitig einsetzbar
  • ein klassischer Einsatzbereich für HBC-Funksteuerung
  • führender Hersteller von Funkfernsteuerungen

Frontladergreifer
  • vielseitige Einsetzbarkeit
  • der Frontladergreifer ermöglicht höchste Flexibilität
  • einfaches Handling für unbeschwertes Arbeiten
  • geringes Eigengewicht volle Belastbarkeit

Forstschutz
  • Fronthauben- und seitlicher Motorschutz
  • Tankschutz mit rutschsicheren Trittstufen & Radgewichte
  • Bodenwanne mit Wartungsluken
  • seitliche Schutzbleche
  • freitragender Schutzrahmen für Kabine (Astabweiser und integriertes Schutzgitter)
  • Fronthauben- und Beleuchtungsschutz
  • Werkzeugkiste mit Trittstufen
  • Vorderachsschutz
  • Wegklappbare Außenspiegel
  • Rückeschild
  • Schnellwechsel Kotflügel

Schnellwechsel
  • Schnellwechsel-Harvesterkopf
  • Schnellwechsel-Kranablage
  • Schnellwechsel-Frontwinde Ein-/Doppeltrommel
  • Schnellwechsel-Kotflügel
  • Schnellwechsel-Ladekran
  • Schnellwechsel-Seilwinde

Rückekräne
Die hohe Fertigungstiefe erlaubt es, nahezu alle Traktorfabrikate mit verschiedenen Kranaufbauten (Lade- bzw. Rückekran) zu kombinieren. Beim Aufbau wird der Kran durch eine speziell für das Grundfahrzeug angefertigte Konsole individuell angepasst.

Rückfahreinrichtungen mit TÜV Eintragung
Die Rückfahreinrichtungen sind mit Lenkrad- oder Joystick-Lenkung lieferbar
  • es besteht die Möglichkeit, das Lenkverhalten (Joystick) auf jeden Fahrer speziell einzustellen
  • durch Kabinenumbauten (je nach Schleppertyp) ist ein problemloses Drehen im Sitzen möglich. Die Verriegelung wird auf Wunsch auch elektrisch ausgelöst
  • neben sämtlichen Fahrfunktionen können weitere zusätzliche Funktionen (z.B. Rückeschild, Heckhydraulik) der Maschine über den Joystick gesteuert werden
  • eine Ergänzung der RÜFA mit Fußpedalen (z.B. Kupplung, Bremse) ist möglich
  • ein Display (Zubehör/ je nach Schleppertyp) versorgt den Fahrer im Heckbereich mit zusätzlichen Informationen
  • eine komplette Steuerung der Maschine über Funk ist möglich

Seilkräne
Bodenschonend bergauf und bergab
Bei dem RITTER-Kurzstrecken-Seilkran handelt es sich um ein leistungsstarkes System zur Durchforstung bei schwachem bis mittelstarkem Holz. Eine bodenschonende Holzbringung ist bergauf, bergab und in der Ebene (moorige, sumpfige Standorte) möglich. Das Verfahren vereint die bringungstechnischen Vorteile der Seilkrantechnik mit den ergonomischen Vorzügen des kombinierten Seillinienverfahrens zur Durchforstung von nicht befahrbaren Beständen. Der KSK ist als Anbau-, Aufbau- und in Anhängerversion lieferbar. Die Vorteile der Anhängeversion liegen in der Unabhängigkeit vom Antriebsfahrzeug. Bedingt durch den enorm kurzen Auf- und Abbau des Systems ist ein schneller Standortwechsel jederzeit realisierbar. Die Bearbeitung konvexer Hänge ist durch den Einsatz eines Sattellaufwagens möglich.

Skidder
  • große Bodenfreiheit
  • schmales Fahrzeug trotz breiter Reifen
  • Zentralverwindung mit Blockierung über Zylinder
  • ergonomischer und übersichtlicher Arbeitsplatz (Klimaanlage Serie)
  • endlos drehbarer Fahrersitz
  • optimale Zugänglichkeit für Wartung und Reparatur

Hier finden Sie aktuelle Produkte unseres Partners in unserem Shop.

Für weitere Informationen informieren Sie sich hier .
Quellen:
http://www.ritter-maschinen.com/de/forsttechnik/
http://www.ritter-maschinen.com/unternehmen/historie.html
Folgen Sie uns auch auf Instagram!

Merkmalfilterung
alle Artikel anzeigen
NULL


Anschrift

Forest Tec
Bad Lausicker Straße 65
04680 Colditz OT Schönbach
Tel: +49 (0) 34381 404 86
Fax: +49 (0) 34381 404 85
Email: info@forest-tec.eu